Online
Termin

Comfour ™ –
festsitzender Zahnersatz auf 4 Implantaten

In unserer Praxisklinik in Leverkusen und Langenfeld können wir Ihnen eine auf Ihre jeweilige Situation passende Versorgung mit Implantatsystemen anbieten.

Wir haben langjährige Erfahrung mit verschiedenen Implantaten zahlreicher Hersteller.

Hierzu zählen namhafte Hersteller wie z.B. Straumann, Nobel-Biocare und nicht zuletzt Camlog.

Hierbei haben sich für uns auf Grund unserer Erfahrungen mit Verarbeitung, Haltbarkeit und Kosten auch bevorzugte Systeme herauskristallisiert. Nicht jedes Implantatsystem bietet die gleichen Qualitätsmerkmale. Grundsätzlich können wir Sie zu unterschiedlichen Implantatsystemen beraten.

Ein spezielles Implantatkonzept stellt die sogenannte Comfour ™ - Methode dar.

Mit der Comfour ™ - Lösung kann auch eine Totalprothese auf vier Zahnimplantaten befestigt werden.

Um die Prothese sicher zu befestigen, werden vier Zahnimplantate an bestimmten Stellen im Kiefer eingesetzt. In der Regel genügen zwei Zahnimplantate vorne und zwei Zahnimplantate im hinteren Bereich des Kieferknochens, um genügend Halt zu gewährleisten.

Daraufhin werden die Zahnimplantate mittels einer Konstruktion verbunden, wodurch der Patient wieder festsitzende Zähne erhält.

Generell ist die Comfour ™ - Methode bei jedem Patienten anwendbar. In manchen Fällen könnte es jedoch sein, dass im Vorfeld ein Knochenaufbau nötig ist. Denn nur wenn genügend Knochensubstanz gegeben ist, können Zahnimplantate fest einwachsen.

Ein Knochenaufbau ist bei der Comfour ™ - Lösung jedoch seltener notwendig, als bei anderen Verfahren, da die Zahnimplantate in einem speziellen Neigungswinkel in den Knochen eingebracht werden. Hierdurch können empfindliche anatomische Strukturen „umgangen“ werden. Es steht daher mehr Knochenhöhe für das Implantat auch ohne aufwendigen Knochenaufbau zur Verfügung.

Die geringere Anzahl der erforderlichen Implante und ein ggf. nicht erforderlicher Knochenaufbau führen zu geringeren Gesamtkosten der Versorgung.

Da weniger Implantate erforderlich sind, ist in der Regel die Behandlungsdauer kürzer.

In der Regel dauert die Einheilphase bei Zahnimplantaten einige Monate.

In günstigen Fällen ist auch eine sofortige bzw. frühe Belastung der Zahnimplantate möglich.

An unseren jeweiligen Praxisklinikstandorten in Leverkusen oder Langenfeld erstellen wir Ihnen nach einer Erstberatung gerne einen Heil- und Kostenplan, der Ihnen die Kosten der Behandlung mit Comfour ™ transparent macht.

weitere Informationen: Comfour ™
 

Ihr Team der Praxisklinik Rechts am Rhein
zwischen Köln und Düsseldorf

Praxisklinik Langenfeld

Hauptstraße 113
40764 Langenfeld
info@mkg-langenfeld.de
Tel: 02173 2699 766